Die SHK hat die Ergebnisse der Datenerhebung zu den Kosten der Humanmedizinausbildung des Jahres 2019 zur Kenntnis genommen

Das von der SHK in Zusammenarbeit mit der GDK durchgeführte Projekt «Erhebung der Kosten für die Lehre und Forschung in Humanmedizin (EKOH)» verfolgt das Ziel, die IST-Gesamtkosten des Medizinstudiums, das heisst die an den Universitäten und Universitätsspitälern anfallenden Ausbildungskosten (Grundausbildung: Bachelor und Master), zu erfassen. Mit den Erhebungen 2016 und 2017 lagen 2019 zum ersten Mal robuste Daten zu den verschiedenen Kostenindikatoren vor (vgl. Bericht EKOH). Am 24.6.2021 hat die SHK die Ergebnisse der Erhebung der Kosten der Humanmedizinausbildung des Jahres 2019 zur Kenntnis genommen.

Resultate der Datenerhebung 2018

Resultate der Datenerhebung 2019